Class Photo Pakua Schutzenmatte 1_edited.jpg

Disziplinen

Backstage Akrobatik Pakua Schutzenmate 2.jpg

Akrobatik

Überwinde Deine  Ängste auf spielerische Art und Wiese.

"Stellen Dich Deinen Ängsten und habe trotzdem Spaß beim Üben der anspruchsvollen Positionen und Bewegungen der chinesischen Akrobatik."

Pa-Kua Akrobatik ist eine Möglichkeit für alle Menschen, unabhängig von ihrer körperlichen Verfassung oder ihrem Alter, ihre Ängste zu überwinden. Auf spielerische Weise sorgt sie für Körperstärkung, Gewichtsverlust und Selbstvertrauen.

Im Unterricht entwickelt der Schüler auch Übungen der Bodenakrobatik, gewinnt an Körperkraft, Elastizität und Gleichgewicht. Komm und mach eine Schnupperstunde und schließe dich dieser Gruppe an!

Bogenschiessen

Selbsterkenntnis und Fokus

„Trainiere Deinen Fokus und reduziere Deinen Stress durch traditionelle Techniken des orientalischen Schießens in den verschiedensten Positionen und Bewegungen."

Pa-Kua Bogenschießen ist eine Möglichkeit, zwei Arten des Bogenschießens zu trainieren: meditativ und kämpferisch. Durch die meditative Richtung trainiert der Schüler seinen Körper und Geist, entwickelt ein hohes Maß an Introspektion und baut Stress ab.

Beim kämpferischen Bogenschießen muss der Schüler mehrere Schüsse ausführen, entweder in statischen Positionen oder in der Bewegung, was dazu führt, dass der Übende beweglicher und stärker wird, sich besser konzentrieren kann und seine Atmung optimiert.

Vorteile des Trainings

  • Verbessert die Fähigkeit, sich zu konzentrieren;

  • Entwickelt körperliches und geistiges Gleichgewicht;

  • Verbessert die Körperhaltung;

  • Optimiert die Atemkapazität;

  • Trägt zur Entspannung von Körper und Geist bei;

Bogenschiessen Experiment Pakua Schutzenmatte 1 _edited.jpg
Cosmodinamik Yoga Pakua Schutzenmatte 7.jpg

Chinesisches Yoga Sintonie

Meditation und Positionen, die mentalen Stress abbauen

"Lernen Sie durch vielfältige und traditionelle Techniken, körperlichen und mentalen Stress abzubauen".

Pa-Kua Sintonie oder chinesisches Yoga ist das Wissen um die uralten Techniken des chinesischen Yoga und des Qi Gong.

Diese werden in Positionen und mit Atemübungen in Form von Meditationsübungen angewendet und bauen Stress ab, stärken die körperliche Kondition und entwickeln eine größere körperliche Flexibilität.

Im Unterricht führen die Anwendungen den Schüler zu Introspektion und Selbsterkenntnis. Darüber hinaus verbessert sich der Fokus, die Energie zu lenken und Stress abzubauen, um uns besser auf uns selbst und auf die Umwelt um uns herum einzustimmen.

Vorteile der Praxis

  • Stresskontrolle;

  • Verbesserte Körperhaltung und Fitness;

  • Verbessert Dehnung und Körperflexibilität;

  • Ermöglicht Entspannung, Ruhe und Stoffwechselharmonisierung;

  • Unterstützt beim Wiederverbinden mit dem "Ich" und Ego-Kontrolle.

Kampfkunst

Folge dem Weg des Kriegers in dir.

"Entwickeln Sie die Fähigkeit, sich in jeder Situation oder gegen jede Person zu verteidigen."

Pa-Kua Kampfkunst ist eine Gelegenheit, verschiedene Kampftechniken zu entwickeln, seien es Fuß-, Hand-, Ellbogen-, Knie-, Wurf-, Hebel-, Dreh-, Immobilisations- und Hängetechniken, in einer nicht wettbewerbsorientierten Umgebung mit Respekt und Disziplin.

Die Schüler lernen, sich effektiv durch Techniken zu verteidigen, die rohe Kraft oder Gewalt außer Kraft setzen. Gleichzeitig werden ein disziplinierter Charakter und mentale Stärke ausgebildet.

Zu Beginn lernen die Schüler einfache und lineare Selbstverteidigungstechniken, bis hin zu den fortgeschrittenen Stufen, in denen sie in kreisförmige Techniken, die für das Pa-Kua charakteristisch sind, eingeführt werden. Diese Techniken ermöglichen eine praktisch wirksame Konfrontation gegen einen oder mehrere Gegner, unabhängig davon, ob diese stärker und größer sind oder nicht.

 

Vorteile des Trainings:

  • Vollständige Fähigkeit zur Selbstverteidigung;

  • Entwickelt körperliche und geistige Stärke;

  • Erhöht die Flexibilität;

  • Entwickelt ein größeres Bewusstsein für den eigenen Körper;

  • Verbessert das Selbstwertgefühl und die Sicherheit;

  • Entwickelt einen starkeren Charakter und Persönlichkeit;

  • Es fördert die Werte des Kriegerdaseins, wie Ehre, Ehrlichkeit und Tapferkeit;

Kampfkunst Pakua Schutzenmatte 15.jpg
Kopf Chi Pakua Schutzenmatte 2.jpg

Pa-kua Chi

Selbsterkenntnis und Körperharmonisierung

„Entwickele ein größeres Körperbewusstsein durch das Studium der Energiebahnen, stärke Dein Immunsystem und harmonisiere Deine innere Energie mit der Umgebung, in der wir leben."

Pa-Kua Chi ist das Wissen, das durch das Studium der Mikrokörper entstanden ist, d.h. jeder Teil des Körpers ist ein Abbild eines ganzen Körpers. Dieses Wissen zu nutzen heißt über Selbstmassagen zur Harmoniserung des ganzen Körpers beizutragen.

Neben traditionellen östlichen harmonisierenden und energetischen Behandlungstechniken werden verschiedene Dehnungs- und Atemübungen, Meditation und körperliche Energie-Booster durchgeführt, um die Lebensqualität zu verbessern.

Vorteile der Praxis:

  • Erhöhte Körperimmunität;

  • Entwickelt die Flexibilität des Körpers;

  • Trägt zur Kontrolle und Harmonisierung der Atmung und der inneren Energie bei;

  • Verbessert das Bewusstsein für den Körper;

  • Wirkt auf das körperliche und geistige Wohlbefinden;

  • Erlernen von praktischen Anwendungen der Traditionellen Chinesischen Medizin ifür das tägliche Leben;

Rhythmus

Auf spielerische Art und Wiese in Form kommen.

"Durch die Verbindung von Musik und Kampfkunst werden Selbstverteidigungs- und Koordinationstechniken auf dynamische und spielerische Art und Weise entwickelt"

Pa-Kua Rhythm ist ein körperliches Training, welches Bewegungs- und Kampftechniken zum Rhythmus der Musik vermittelt. Der Schüler er Lerntechniken aus der Kampfkunst durch ein Euro bis Training mit Musik und verbessert die körperliche Kondition auf angenehme und spaßige Weise. Er ist ein dynamisches und intensives Training, ideal für diejenigen, die in Form kommen wollen, Gewicht verlieren und lernen wollen, sich zu verteidigen.

 

Vorteile des Trainings:

  • Gewichtsabnahme;

  • Stressabbau;

  • Verbessert die körperliche Ausdauer und die motorische Koordination;

  • Kräftigt die Muskulatur;

Rhythmus Pakua Schutzenmatte 1.jpg
Schwertkunst Boken Pakua Schutzenmatte 4.jpg

Schwertkunst

Die Kunst der alten Waffen

„Entwickle Deine Disziplin und lerne, den vor Dir liegenden Hindernissen durch die Schwertkunst selbstbewusster und kraftvoller zu begegnen.".

Pa-Kua Schwertkunst ist eine Möglichkeit, mit Messern, Säbeln, Schwertern und sogar Speeren zu trainieren. Durch diese Praxis entwickelt der Schüler Werte wie Mut und Respekt.

Diese Disziplin ist die disziplinierteste in Pa-Kua und trainiert nicht nur den Körper, sondern auch den Geist. Der Schüler entwickelt maximal seine Disziplin, Konzentrationsfähigkeit, Selbstvertrauen und Selbstbeherrschung in einer sicheren Umgebung.

Wir beginnen das Training mit einem mittelschweren Säbel und Messern und steigern uns bei jeder Übung mit den verschiedensten und komplexesten Waffen, wie z.B. dem Umgang mit dem Jian-Schwert und dem Speer, und üben die Kampftechniken mit den Waffen selbstbewusst und kraftvoll.

Komm zum Unterricht und lass den Krieger in dir frei!

 

Vorteile des Trainings:

  • Verbessert die Kondition;

  • Entwickelt die Wahrnehmung und die Geschwindigkeit des Denkens;

  • Verbessert die motorische Koordination und Körperbeherrschung;

  • Entwickelt mehr Disziplin und Konzentration;

  • Hilft bei der Überwindung von Ängsten;

  • Wirkt sich positiv auf die Persönlichkeitsbildung aus;

  • Stimuliert die Problemlösungsfähigkeit;

Tai Chi Kosmodynamik

Bringen Sie Gleichgewicht und Harmonie in Ihren Geist und Körper  

"Finden Sie Gleichgewicht und inneren Frieden durch die Bewegungsabläufe, Atemübungen und Meditation, die in der Praxis benötigt werden."

Pa-Kua Tai Chi - Cosmodynamics ist die Beherrschung traditioneller Formen (Abfolge von Kampfsportbewegungen), die fließend und harmonisch ausgeführt werden.

Der Schüler wird in die Lage versetzt, verschiedene Bewegungsabläufe, Atemübungen, statische und bewegte Meditation zu erlernen, um sich selbst besser kennen zu lernen und seine innere Ruhe zu entwickeln.

Darüber hinaus ist es möglich, die körperliche Kondition durch langsame und sanfte Wiederholung der Bewegungen zu verbessern, mentalen Stress abzubauen und ein hohes Maß an Selbstbeobachtung zu erreichen.

 

Die Vorteile der Praxis:

  • Verbessert die Gesundheit und reduziert Angstzustände;

  • Lindert Gelenkschmerzen;

  • Entwickelt mehr Ruhe und Gelassenheit im täglichen Leben;

  • Revitalisiert die Energie;

  • Entwickelt Selbstverteidigungstechniken sanft und friedlich;

Cosmodinamik Yoga Pakua Schutzenmatte 14.jpg